user_mobilelogo

Events

26 Okt 2021;
03:55PM - 06:00PM
m U10 Training
26 Okt 2021;
05:25PM - 08:00PM
m U12 Training
29 Okt 2021;
03:55PM - 06:00PM
m U10 Training
29 Okt 2021;
05:25PM - 08:00PM
m U12 Training
02 Nov 2021;
03:55PM - 06:00PM
m U10 Training
02 Nov 2021;
05:25PM - 08:00PM
m U12 Training
05 Nov 2021;
03:55PM - 06:00PM
m U10 Training
05 Nov 2021;
05:25PM - 08:00PM
m U12 Training
09 Nov 2021;
03:55PM - 06:00PM
m U10 Training
09 Nov 2021;
05:25PM - 08:00PM
m U12 Training

Nach den Erkenntnissen aus den ersten beiden Spielen und dem Blick auf die Tabelle und bisherigen Spielergebnissen, ging die Mannschaft und der Trainer optimistisch in die Partie gegen den BHC 3.

Um so mehr waren alle zu Spielbeginn von der Spielstärke einiger Gegenspieler überrascht. Besonders ihre rechte Seite war stark im Spielaufbau und band immer ein - zwei KHU Spieler. Der Anfang gehörte ganz klar BHC. Mit zunehmender Spieldauer konnten sich unsere Jungs aber immer besser befreien und selbst Angriffe initiieren. Zur Mitte der ersten Halbzeit konnte der BHC Torwart einen Schuss mit der argentinischen Rückhand von Mathis, nach Pass von Tillman, gerade noch abwehren. Den Abpraller schob Collin dann aber zur 1:0 Führung ein. 

Die Freude über die Führung war leider nur kurz: als BHC ebenfalls durch eine flache geschlagene argentinische Rückhand den Ball quer in den Schusskreis spielte und der Stürmer nur noch den Schläger zum 1:1 hinlegen brauchte. 

Der Anschlusstreffer schockte unsere Jungs aber nicht, so wie noch letzten Dienstag. Bis zur Halbzeit konnten wir noch 4-5 Chancen erspielen, allein ein Treffer kam nicht mehr zu Stande. Das es aber nicht mit einem Rückstand in die Halbzeit ging, war eine super Parade von Schlussmann Tim kurz vor Ende der 1. Halbzeit zu verdanken. 

 Mit Beginn der 2. Halbzeit übernahm der BHC wieder das Spiel und baute das Spiel immer wieder über rechts auf. Unsere Linke Seite mit Yannick und Tom leisteten großartige Abwehrleistung, unterstützt von Tamino K. und Tobi. Da durch den Druck auch Tillman stark in die Verteidigung gedrückt wurde, kamen wir kaum noch zu Entlastungsangriffen. Gerade als zur Mitte der 2. Halbzeit die Jungs für etwas Entlastung sorgen konnten, fiel das 1:2. Leider wieder unglücklich wie schon am Dienstag gegen Blau-Weiss und nicht ganz unverschuldet. Ein Pass in unseren Schusskreis fand keinen BHC Spieler, aber leider den Torpfosten, der eine schöne Vorlage lieferte, welche der BHC Stürmer nur noch einschieben musste. 

Im Gegensatz zu Dienstag blieben die Jungs aber dran. Taktisch mussten wir jetzt mehr riskieren, was auch gelang. Allein die Angriffe wurden nicht sauber zu Ende gespielt und so konnte BHC den sich bietenden Raum zum 1:3 nutzen. Aber auch jetzt hatten wir unsere Möglichkeiten die leider nicht konsequent zu Ende gespielt wurden. Eine Unachtsamkeit führte dann noch zum 4.Gegentor, was zwar ärgerlich, weil unnötig war, aber am Ende nur Makulatur war. 

Kurz vor Schluss hatten wir durch einen Konter noch die Chance auf unseren 2.Treffer; am Ende fehlte aber die Kraft.

Die Jungs haben kämpferisch alles gegeben und sich komplett verausgabt. Es hat aber auch gezeigt, dass uns die Tiefe im Kader fehlt. In der zweiten Halbzeit war es eine Sache der Kraft. BHC ist mit vollem Kader angetreten und konnte durch ständige Wechsel das Tempo im Spiel hochhalten. 

Mannschaft: Tim, Tom, Tamino K., Jonas, Yannick, Tobias, Collin, Tillman, Mathias, Fabian, Tamino B. 

Instagram

Folge uns auf Instagram

Probetraining

Probetraining@KHU-Hockey.de

Bildungs-spender

Ohne Mehrkosten beim Online-Shopping spenden.

Lass dich einwechseln!

Mitglied werden!!!

Gänseblümchen

Gänseblümchen

Gänseblümchen

View more
sijox

sijox...

sijox

View more
Jaeger Ausbau

Jaeger Ausbau

Pläne werden Wirklichkeit

View more
Kurier

Die Kuriere Berlin

Die Kuriere Berlin

View more
Gerüstbau Tisch

GERÜSTBAU TISCH

Gerüstbau Tisch

View more
Docemus

DocemusCampus Neu Zittau

Docemus Campus Neu Zittau

View more