user_mobilelogo

Events

16 Sep 2019;
04:45PM - 06:30PM
Training
16 Sep 2019;
06:15PM - 08:00PM
MA/wJB Training Feld
16 Sep 2019;
07:40PM - 10:00PM
Training Eltern Crew
17 Sep 2019;
04:30PM - 06:00PM
Training Knaben D
17 Sep 2019;
05:30PM - 07:30PM
Training Knaben C/B
18 Sep 2019;
12:00AM - 09:30PM
Training
18 Sep 2019;
05:15PM - 07:00PM
Training
18 Sep 2019;
05:15PM - 07:00PM
TW Training
18 Sep 2019;
05:45PM - 08:00PM
Training mJB
18 Sep 2019;
05:50PM - 07:00PM
Athletiktraining
Im vorletzten Spiel der KHU Knaben B ging es in Zehlendorf gegen den Tabellenführer die Wespen. Dieser zeigte von Anfang an warum er bisher ungeschlagen war. Mit Pressing setzten sie unsere Jungs von Anfang an unter Druck. Das hatte Auswirkung auf unser Aufbauspiel, welche nur schwer ins Rollen kam. So setzten wir vermehrt auf Konter und konnten damit kleine Nadelstiche setzten. Ein KHU Konter konnte der Zehlendorfer Torwart leider mit einer super Parade abwehren.
Der Halbzeitstand von 0:0 war ein großer Erfolg.
Kurz nach Beginn der 2. Halbzeit war es dann doch passiert und die Wespen ging mit 1:0 in Führung. Die Jungs ließen die Köpfe aber nicht hängen, und kämpften weiter auch wenn es nicht immer gelang Situationen spielerisch aufzulösen. 5 Minuten nach dem Führungstreffer kam die Belohnung für die Leistung. Ein weiterer Konter wurde zum 1:1 Ausgleich vollendet. Das Spiel war jetzt offener, zwar macht Zehlendorfer weiterhin Druck, welchen wir aber gut abfangen konnten. Dennoch gingen die Zehlendorfer Wespen wieder mit 2:1 in Führung. Unsere Jungs blieben aber bei ihrer Taktik und hatten den Ausgleich 2mal auf dem Schläger. Durch kurze Verletzungen von 2 unserer Spieler und den daraus resultierenden Wechslungen kam Unruhe in unser Spiel, welches die Wespen zum 3:1 ausnutzen konnte. Nach dem die Ordnung wieder hergestellt war warfen wir alles nach vorn, die Chance auf den Anschlusstreffer war da. Leider blieb der Erfolg aus, weil Zehlendorfer auch eine gute Abwehrleistung zeigte. Kurz vor Spielende konnte die Zehlendorfer Wespen einen Konter nach einer Ecke von unseren Jungs zum Endstand von 4:1 verwerten.
Das unsere KHU Jungs solange das Spiel offen halten konnten war eine gute Leistung. Wäre mehr drin gewesen? Vielleicht, wenn alle Spieler ihr Potential bis zum Ende hätten abrufen können.
 
 

Instagram

Folge uns auf Instagram

Bildungsspender

Ohne Mehrkosten beim Online-Shopping spenden.

Lass dich einwechseln!

Mitglied werden!!!

Gänseblümchen

Gänseblümchen

Gänseblümchen

View more
sijox

sijox...

sijox

View more
Jaeger Ausbau

Jaeger Ausbau

Pläne werden Wirklichkeit

View more
Kurier

Die Kuriere Berlin

Die Kuriere Berlin

View more
Autoteile XXL

Autoteile XXL

Autoteile XXL

View more
Gerüstbau Tisch

GERÜSTBAU TISCH

Gerüstbau Tisch

View more