Auch für die Eltern Crew hat die Hallensaison begonnen und das erste Turnier stand am 11.11.17 auf dem Programm: 6 Spieler um unseren Goalie Jörg nahmen mal wieder den langen Weg an den Stadtrand im Nordwesten auf sich und traten beim ersten Zitadellen Cup der Spandauer Teamgeister an.

Gegen starke Mannschaften aus Berlin, Thüringen und Brandenburg reichte es zwar nur zu einem 8.Platz..aber die Eltern Crew wie auch der Gastgeber blieben dem Spaß am Hockey und einem  verletzungsfreien Turnierabschluß treu.

Beide Teams konnten sich in der Berliner Elternhockeyfamilie durch das  Unterstützen anderer Mannschaften viele Sympathiepunkte sichern.

Insgesamt konnte die Eltern Crew ein ordentliches Ergebnis erzielen.

Von 5 Spielen wurde dreimal  unentschieden gespielt und nur zwei mit 0:1 verloren. Gefehlt hat das Quäntchen Glück im Anschluß und der eine oder andere Spieler, damit effektiv gewechselt werden kann.

Joomla Templates - by Joomlage.com