Am Samstag, den 14.01.17 stand der erste Spieltag für die Minis in der Hallensaison auf dem Programm. Spielort war die Willi-Graf-Sporthalle in Berlin-Steglitz.
Nachdem im November das erste Turnier mit einem sehr guten dritten Platz abgeschlossen wurde, gab es nun endlich die zweite Möglichkeit sich mit anderen Mannschaften zu messen.

Beim ersten Spiel des Tages gewann unsere Mannschaft auch souverän mit 3:1 gegen Rotation. Bei den nächsten beiden Spielen gegen den MHC und TusLi zeigten unsere Minis erneut eine starke Leistung und spielten beide Spiele unentschieden. Einzig beim Spiel gegen den BSC verlor das Team mit 0:3.

Zwar war der Abschluss eines sonst sehr gut verlaufenden Spieltags missglückt, trotzdem hatten die Kinder viel Spaß und zeigten zu jeder Zeit viel Einsatz.

Joomla Templates - by Joomlage.com