Mit großer Spiellust und mit einer vorbildlich starken Besetzung von 11 Mitspielerinnen starteten die Damen am Sonntag in ihr erstes Spiel im Jahr 2017.
 
Schon in den ersten Spielminuten fiel das 1:0 durch Vicky P., die den abprallenden Ball nach einem schönen Torschussversuch durch Beagle, aufgegriffen und ins Tor gebracht hat. Die Begeisterung war riesig, nun hieß es die Führung zu halten und auszubauen.
 
Die ebenfalls stark besetzten Damen von Prenzl.Berg führten ein sehr offensives Spiel und griffen unentwegt an. Trotz der Möglichkeit die gesamten Damen auf dem Feld mit Auswechselspielerinnen zu ersetzen, endete die erste Halbzeit 1:2.

In der zweiten Halbzeit konnten die Damen von KHU das Ergebnis, trotz einiger Angriffe, leider nicht mehr drehen. Es wurde hart gekämpft und ein sehr engagierter Einsatz aller Spielerinnen gezeigt, doch das Spiel endete 1:3. Eine großartige Leistung wurde bei diesem Spiel auch von unserer Torwärtin Jeannine gezeigt, die einige gefährliche Bälle abgeblockt hat.

Es war ein anspruchsvolles und interessantes Spiel, welches den Damen gezeigt hat, wo noch Schwachstellen bei jedem einzelnen liegen. Mit Freude und Motivation blicken die Damen auf die kommenden Spiele.

Joomla Templates - by Joomlage.com