Am Mittwoch, den 26.04.17 wurden wir ganz herzlich zu dem Handballspiel der Füchse Berlin gegen den TSV Hannover Burgendorf eingeladen. Diese Einladung ließen wir uns natürlich nicht entgehen und so traten über 70 Mitglieder und Familienmitglieder die Reise in die Max-Schmeling-Halle an.

Fast einen ganzen Block wurde uns zur Verfügung gestellt. Passend zu den Vereinsfarben der Füchse brauchten auch wir nur unsere Trainingsbekleidung anziehen und schon sah unser ganzer Block wie jahrelange Füchse Fans aus.

Die Atmosphäre in der Halle war sehr familiär und bei jeden Tor der Hausherren klatschte und jubelte der ganze Saal. Umso größer war der Jubel sogar noch am Ende, als die Füchse als Sieger feststanden!

Für alle Mitgereisten war der Abend ein tolles Ereignis und werden alle wohl nicht so schnell vergessen!

Joomla Templates - by Joomlage.com