Dieser Samstag begann schon am frühen Vormittag. Die Trainer und Betreuer veranstalteten ein Hockeycamp für alle Kinder des Vereins. Um 9:30 Uhr fiel der Startschuss für die erste Aufwärmübung, so dass die noch müden Glieder in Schwung kamen. Währenddessen stand die Sonne schon hoch am Himmel und ließ uns mächtig schwitzen. Das Wetter für diesen Jubiläumstag konnte nicht besser sein!

Lee, unser Dj unterstützte die einzelnen Trainingseinheiten mit den absoluten Hits der letzten 20 Jahre. Das Hockeycamp wurde so organisiert, dass jeder Trainer und Betreuer eine Hockeyspezifische Trainingseinheit übernahm. So haben wir unserem Nachwuchs nicht nur den Umgang mit dem Schläger nähergebracht, sondern auch das Trainieren von Koordination und Kondition des eigenen Körpers. Ebenso war aber auch Taktik und Spielverständnis ein Teil dessen, was die Mädchen und Jungen erlernen durften.

Gegen Mittag wurde die Konzentration und Motivation der Camp Teilnehmer geringer, da nicht nur die Einheiten einiges abverlangten, sondern die Sonne auch erheblichen Einfluss darauf hatte. Reichlich Wasser und kurze Pausen waren selbstverständlich, um die Kinder bei guter Laune zu halten. Endlich war Mittagszeit!! Ausgehungert machten sich alle Kinder über die Spagetti mit Bolognese her. Für uns Trainer und Betreuer blieb nur wenig übrig, was davon zeugte, dass die Kinder einen großen Energieverbrauch am Vormittag hatten.

Nun genossen wie erst einmal die wohlverdiente Pause, bis am Nachmittag das Programm wieder fortgesetzt wurde. Die zweite Hälfte des Tages wurde wieder in die verschiedenen Trainingseinheiten eingeteilt. Am Ende des Tages hatten die Kinder nur noch wenig Energie und waren kaum noch zu begeistern. Doch die Überraschung kam zum Schluss.

Eine große Plane wurde auf den Platz gelegt. Mit Seife und viel Wasser wurde sie als übergroße Rutsch- und Schlitterbahn zur Attraktion des Tages und weckte nochmals die Lebensgeister aller Beteiligten. An diesen erfolgreichen Trainingstag schloss sich die Jubiläumsfeier an. Ein leckeres Buffet und kalte Getränke lockten viele Gäste auf unser Clubgelände. So konnten die Feierlichkeiten zum 20. Jubiläum an einem wunderschön lauen Sommerabend beginnen.

(Gabriel V.)

Joomla Templates - by Joomlage.com